Sie sind hier....Home    >    Medizinisches Angebot  >    Pflegedienst  >    Geriatriepflege

Geriatriepflege – Alterspflege für eine baldige Heimkehr.

Unter Geriatriepflege verstehen wir die gesamtheitliche Pflege und Betreuung von älteren Menschen mit dem Ziel, nach einer Krankheit oder einem Unfall möglichst bald wieder nach Hause zurückkehren zu können. 

In der Akutgeriatrischen Abteilung betreuen wir ältere Menschen, die meist an mehreren Erkrankungen leiden und es auf körperlicher, psychischer oder sozialer Ebene zu einer erheblichen Unausgeglichenheit gekommen ist. 

Das Pflegefachpersonal arbeitet eng mit den Disziplinen wie Ärzten, Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Ernährungstherapie und Case Management  zusammen, um ein möglichst vielfältiges Bild der Situation zu erhalten in der sich der Patient gerade befindet. Dazu werden zu Beginn des Aufenthaltes verschiedene Abklärungen gemacht bezüglich Ernährung, Mobilität, Sturzgefahr, Eigenständigkeit, soziales Umfeld etc.: Das sogenannte „Geriatrische Assessment“. 

Aus diesen gemeinsamen Erkenntnissen werden mit dem Patienten zusammen Ziele für den Spitalaufenthalt formuliert, diese werden mindestens einmal wöchentlich im interdisziplinären Behandlungsteam besprochen und auf die neue Situation angepasst.

Die Pflege begleitet die Patienten auf dem Weg zur Selbständigkeit. Wir unterstützen den Patienten und geben ihm gleichzeitig die Gelegenheit möglichst viele Fähigkeiten wieder zu erlangen.

Dabei ist uns die gemeinsame Zusammenarbeit mit Patienten und Angehörigen ein zentrales Anliegen. Die Patienten und deren Angehörige sind gefordert über wichtige Lebensfragen zu entscheiden in denen ihnen die interdisziplinären Dienste unterstützend und beratend zur Verfügung stehen. 

Die Austrittsplanung wird mit Patient und Angehörigen besprochen und bei Bedarf mit dem Case Management zusammen eine nachfolgende möglichst optimale Lösung organisiert.