Sie sind hier....Home    >    Patienten & Besucher  >    Ihr Spital- Aufenthalt  >    Austritt

Austritt – gut vorbereitet Gesund werden.

Auch der Austritt soll richtig vorbereitet werden. Denn es geht darum, dass Ihre Genesung optimal voranschreitet – zu Hause, oder in einem anderen Pflegebetrieb.

Sobald ihre Behandlung im Spital Linth abgeschlossen ist, werden sie in Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt entlassen. Dabei werden sie von uns auf die Zeit nach dem Spitalaufenthalt vorbereitet.

Sie erhalten einen Brief für den nachbehandelnden Arzt, ein allfällig notwendiges Rezept für Medikamente und dringend benötigtes Pflegematerial. Sollten sie in eine nachbehandelnde Organisation (Spital, Pflegeheim) verlegt werden, erhalten sie einen Brief mit Informationen über die weiteren pflegerischen Massnahmen.  Bitte achten sie darauf, ob sie alle Instruktionen richtig verstanden haben. 

Haben Sie alle persönlichen Effekten eingepackt? 

Bitte nehmen Sie Ihre Wertsachen aus dem Wertsachenfach mit! 

Geben sie Ihre Telefonkarte an der Zentrale ab (Automat) 

Sollten Sie mit unseren Dienstleistungen nicht zufrieden sein, haben sie die Möglichkeit, Kontakt mit unserer Beschwerdestelle aufzunehmen.