Suche

Allgemeinchirurgie

Viele Eingriffe der chirurgischen Grundversorgung bergen kaum ein Risiko und lassen sich sogar oft ambulant vornehmen. Ein Grossteil davon wird heute minimalinvasiv durchgeführt. Die Möglichkeit, mit winzigen Instrumenten und Kameras durch kleine Öffnungen hindurch zu operieren, gestattet den Patienten eine schnellere Erholungszeit und minimiert die Infektionsgefahr.

Diese auch als Schlüsselloch-Operationen bekannten Eingriffe wenden wir zum Beispiel bei Gallensteinen, Hernien wie Nabel- oder Leistenbrüchen, Krampfadern und Blinddarmentzündungen an. Zudem bietet die Allgemeinchirurgie am Spital Linth Kathetereinlagen für Hämodialyse, Bauchfelldialyse oder Chemotherapie, entfernt Hauttumoren und nimmt kleinchirurgische Interventionen etwa bei einem Karpaltunnelsyndrom oder schnellenden Fingern, bei Hämorrhoidalleiden, Fisteln oder Steissbeinfisteln vor.

Die meisten dieser Eingriffe sind für erfahrene Allgemeinchirurgen Alltag. Wir sind uns am Spital Linth aber bewusst, dass auch kleine Operationen für Patienten oft mit Ängsten verbunden sind. Darum nehmen wir uns Zeit, mit Ihnen eingehend über die verschiedenen Möglichkeiten der Anästhesie, über den Ablauf rund um die Operation und über die Nachsorge zu sprechen.

Dr. med. Christian Helbling, Leitender Arzt
FMH Allg. und Unfallchirurgie
055 285 53 79

Spital Linth
Gasterstrasse 25
CH-8730 Uznach

Hauptnummer/
Empfang

055 285 41 11

Faxnummer
055 285 40 40

Spitaldirektor
055 285 49 42

Leiter Finanzen,
Betrieb & Organisation 

055 285 40 01

Finanzen und Controlling
055 285 52 20

Patienten­administration/
Fakturierung Patientenrechnungen

055 285 40 08

Personaldienst
055 285 41 80

Sekretariat Frauenklinik
055 285 41 42

Sekretariat Dermatologie
055 285 53 66

Sekretatiat Chirurgie
055 285 53 79

Sekretatiat Klinik für Innere Medizin
055 285 40 62